Ponyspielgruppe

Reiten statt Reitunterricht

Kinder brauchen Bewegung. In der Ponyspielgruppe (3-5 Jahre) gibt es genug davon. Bei jedem Wetter wird voltigiert oder mit den Ponys Spazierritte und Spiele gemacht oder es gibt eine Schlittenfahrt: immer aber stehen die Ponys im Mittelpunkt.

Die Kinder können in dieser Gruppe das Miteinander üben, lernen mutig Übungen auf dem Pony zu machen und erfahren sich im bewegenden Raum. Vor und nach jeder Aktivität ist die Versorgung des Ponys und der Umgang mit ihm wesentlicher Teil der gemeinsamen Zeit.